Aachener Learning Community

Innovative IT in der Medikamentenversorgung

Stellungnahme anlässlich der Schließung der Karls-Apotheke
Übersicht
Buchpublikation
Zukunftspreis
PApp - die Patientenapp
Kontakt

Übersicht

An der Erstellung und Begleitung von Arzneimitteltherapien sowie der sicheren, schnellen, und zuverlässigen Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Medikamenten sind zahlreiche Akteure beteiligt. Neben niedergelassenen Allgemein- und Fachärzten und Apotheken zählen hierzu Krankenkassen, Krankenhäuser, Pflegeheime, Pflegedienste, Großhändler, Hersteller, und nicht zuletzt Patienten selbst.

Eine gut funktionierende Abstimmung und Koordination zwischen diesen Akteuren wird zunehmend als eine der wesentlichen Voraussetzungen für eine Verbesserung der Medikamentenversorgung sowie des Medikationsmanagements erkannt, so zum Beispiel im Sondergutachten 2012 (Kurzfassung, Langfassung) des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen.

Die Vernetzung von Informationssystemen gilt als ein Schlüssel zur Erreichung dieses Ziels. Man weiß aber aus anderen Branchen, die bereits seit längerem Erfahrungen mit der Vernetzung von Informationssystemen gesammelt haben, dass eine solche Vernetzung nur dann zu dem gewünschten Ziel führt, wenn die Akteure ihre Praktiken gegenseitig wahrnehmen und aufeinander abstimmen. Die Vorstellung, dass eine Verbesserung der Kooperation der beteiligten Akteure durch eine geeignete Gestaltung der Technik allein möglich wäre, hat sich vielfach als Irrtum herausgestellt.

Vor diesem Hintergrund haben sich Anfang 2012 auf Initiative des Lehr- und Forschungsgebiets Wirtschaftsinformatik der RWTH Aachen, Vertreter der Aachener Gesundheitswirtschaft in der Learning Community 'Innovative IT in der Medikamentenversorgung’ zusammengefunden. Die Learning Community verfolgt das Ziel, die Kooperation zwischen den an Medikationsprozessen beteiligten Gesundheitsberufen und Patienten durch einen kontinuierlichen Lernprozess zu verbessern, um so einen wesentlichen Beitrag zur Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) der Patienten zu leisten. Gegenstand des Lernens ist das tiefere Verständnis der beteiligten Praktiken sowie die Erarbeitung und Erprobung der sich aus diesem Verständnis ergebenden Möglichkeiten.

Anlässlich der Verleihung des Zukunftspreises (siehe Zukunftspreis) wurde ein Video erstellt, welches die Tätigkeit der Aachener Learning Community veranschaulicht. (Zum Video)

Disclaimer | Impressum | Webmaster